Fütterungsberatung:

 

                           unabhängig & individuell!

 

 

Nur bedarfsgerecht ernährte Pferde können die optimale Leistung abrufen und langfristig gesund bleiben. Deshalb gehört eine unabhängige & individuelle Futterplanerstellung für mich zu jedem Training dazu. Diese Leistung ist für meine ReitschülerInnen inklusive. Regelmäßige Fortbildungen zu art- & bedarfsgerechter Fütterung sind für mich selbstverständlich - genauso wie eine herstellerunabhängige Beratung!

Natürlich kann dieser Service auch unabhängig von Unterricht & Beritt gebucht werden:

Fütterungsberatung "Kompakt" (online)

- 1 Live-Erstberatung (vorab: Fragebogen zur Fallerfassung)

- Rationsberechnung & -bewertung

- Rationszusammenstellung

-schriftlicher Futterplan mit weiteren Empfehlungen (insbes. Trainingsanpassung)

Kosten: 49,- € (inkl. MwSt)

Fütterungsberatung "Full Service"

- persönliche Erstaufnahme, inkl. Ausmessen und Gesamtbeurteilung des Futter- und Trainingszustands

- Fallaufnahme im persönlichen Gespräch

- Futtermittelbeurteilung vor Ort

- Rationsberechnung &-bewertung

- Rationszusammenstellung

- schriftlicher Futterplan mit weiteren Empfehlungen

- 2x onlinebasierte Nachbetreuung (im Abstand von 4 bzw. 8 Wochen) 

Kosten: 98,- € (inkl. MwSt; zzgl. 0,30 €/km Anfahrt)

Fütterungsberatung für Reit-, Pensions- & Rennställe ab 3 Pferde auf Anfrage.

NEU: PHYTOTHERAPEUTISCHE FÜTTERUNGSBERATUNG

Ob zur grundsätzlichen Gesunderhaltung, zur Linderung von Krankheitssymptomen oder zur Unterstützung von Heilungsprozessen: für fast alles ist ein Kraut gewachsen! Gerne berate ich Sie - bei akuten Krankheitsgeschehen selbstverständlich auch in Absprache mit dem behandelnden Tierarzt - wie Sie ihr vierbeiniges Familienmitglied durch gezielte Zufütterung von Kräutern und Pflanzen auf natürlichem Wege unterstützen können.

Erstaufnahme: 149,- € (inkl. MwSt, zzgl. Anfahrt 0,30 €/km)
Folgeberatung: 49,- € (inkl. MwSt, zzgl. Anfahrt 0,30 €/km)
Online-Liveberatung: 29,90 € (inkl. MwSt)


Hinweis: Onlineberatung ist nicht im akuten Krankheitsfall möglich, sondern nur zur allgemeinen Fütterungsberatung. In akuten Notfällen kontaktieren Sie bitte zunächst Ihren behandelnden Tierarzt.

NEU (ab August 2020): LABORDIAGNOSTIK

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit einer Fellmineralien-Analyse um den Bedarf an Mineralien & Spurenelementen noch optimaler mit einbeziehen zu können. 

Darüber hinaus können auch weitere Kot-, Urin-, Haar- und Hautproben in Auftrag gegeben werden, wie bspw. Parasitennachweise, Darmflorascreen, Durchfallscreen, etc. bei RUNNINGAFFAIRS in Auftrag gegeben werden. Alle Proben werden durch ein externes Labor analysiert. 

Sie haben einen Hund? Auch hier können Sie mich gerne auf Beratungstermine ansprechen!

Pferde frisst Möhre